Notes

Sources
Title Individuals Families Media objects Sources Last change
Wenige Tage vor der angesetzten Taufe an Krämpfen verstorben. 1 0 0 0 Never
Lücke im Kirchbuch. 1 0 0 0 Never
Nottaufe durch die Hebamme Peters. 1 0 0 0 Never
Wegen Schwachheit den nächsten Tag getauft. 1 0 0 0 Never
Die Taufe fand im Hause statt. 1 0 0 0 Never
Nottaufe. 1 0 0 0 Never
Ungetauft verstorben. 1 0 0 0 Never
"Wegen Schwachheit im Hause getauft." 1 0 0 0 Never
Lücke im Kirchbuch. 1 0 0 0 Never
Erhielt die Nottaufe, am Tage daruf gestorben. 1 0 0 0 Never
Starb in Gefangenschaft. 1 0 0 0 Never
Gleich nach der Geburt verstorben. 1 0 0 0 Never
Starb nach einem geschnittenen Bruch am Unterleibe 1 0 0 0 Never
Starb nach kurzer Krankheit an Krämpfen. 1 0 0 0 Never
Schwindsucht. 1 0 0 0 Never
Starb drei Tage nach der Entbindung im Wochenbett. 1 0 0 0 Never
Hat sich durch eine Schuß selbst entleibt. 1 0 0 0 Never
Hämorrhiden. 1 0 0 0 Never
Keuchhusten. 1 0 0 0 Never
Starb an der Bräune. 1 0 0 0 Never
Husten 1 0 0 0 Never
Rheumatismus 1 0 0 0 Never
Krämpfe 1 0 0 0 Never
" bei der Ernte durch hartes Antreiben sich das Herz im Laibe zerrissen". 1 0 0 0 Never
Schlaganfall. 1 0 0 0 Never
"An der Brustseuche gestorben." 1 0 0 0 Never
An Auszehrung. 1 0 0 0 Never
Starb an der Schwindsucht. 1 0 0 0 Never
Cholera 1 0 0 0 Never
"starb am faulen Fieber". 1 0 0 0 Never
Starb an Auszehrung. 1 0 0 0 Never
Ist in der Wakenitz ertrunken. 1 0 0 0 Never
Starb am Blutsturz. 1 0 0 0 Never
Kein genaues Datum angegeben> März 1944. 1 0 0 0 Never
Vermißt in Rußland ab April 1945. 1 0 0 0 Never
Starb an Brustbeschwerden. 1 0 0 0 Never
gefallen. 1 0 0 0 Never
Beim Brand des Hofes ist er verbrannt. 1 0 0 0 Never
Suizid durch Erhängen in der Heukammer. 1 0 0 0 Never
Ertrunken im Ratzeburger See. 1 0 0 0 Never
Starb an den Masern. 1 0 0 0 Never
An Brustseuche. 1 0 0 0 Never
Ist bei Lauenburg aus dem Kahn gefallen und ertrunken. 1 0 0 0 Never
Starb an der Brustkrankheit. 1 0 0 0 Never
Starb am Faulfieber. 1 0 0 0 Never
Starb am Faulfieber. 1 0 0 0 Never
"starb plötzlich". 1 0 0 0 Never
"starb am Faulfieber". 1 0 0 0 Never
"ertrunken" 1 0 0 0 Never
Verstorben im Hospital zu Klein Grönau. 1 0 0 0 Never
Verstorben im Hospital in Klein Grönau. 1 0 0 0 Never
Starb an der Schwindsucht. 1 0 0 0 Never
Starb an der Bräune. 1 0 0 0 Never
Starb an einem Rückenmarksleiden. 1 0 0 0 Never
Brustkrankheit. 1 0 0 0 Never
bösartiger Durchfall. 1 0 0 0 Never
Lungenentzündung. 1 0 0 0 Never
Starb an der Brustkrankheit. 1 0 0 0 Never
Eine gleich nach der Geburt gestorbene Tochter. 1 0 0 0 Never
Starb an den Masern. 1 0 0 0 Never
Brustkrankheit. 1 0 0 0 Never
Lücke im Kirchbuch. 1 0 0 0 Never
Verstorben bei seinem Schwager dem Windmüller Clempau, seiner Prosesion nach ein Schneider, und in d… 1 0 0 0 Never
Starb an der Wassersucht. 1 0 0 0 Never
Starb nach langer Krankheit. 1 0 0 0 Never
Rothe Ruhr 1 0 0 0 Never
Frieseln 1 0 0 0 Never
Wassersucht 1 0 0 0 Never
Schwindsucht 1 0 0 0 Never
Nervenleiden 1 0 0 0 Never
Schlagfluß 1 0 0 0 Never
" und zwar durch eines kläglichen Zufalls im Wasser by Lübeck ertunken. Nachdem also sein todter Kör… 1 0 0 0 Never
Auszehrung 1 0 0 0 Never
Starb am Schlage in der Nacht unvermutet 1 0 0 0 Never
ertrunken 1 0 0 0 Never
Rückenmarksleiden 1 0 0 0 Never
Suizid durch erhängen. 1 0 0 0 Never
Starb plötzlich am Schlage. 1 0 0 0 Never
Starb an einer Magenkrankheit. 1 0 0 0 Never
Starb an den Folgen der Entbindung. 1 0 0 0 Never
Starb am Schlag. 1 0 0 0 Never
Brustkrankheit. 1 0 0 0 Never
Sie verstarb im Krankenhaus in Ratzeburg. 1 0 0 0 Never
Bräune. 1 0 0 0 Never
Magenkrämpfe. 1 0 0 0 Never
Wurde überfahren und starb an einer Kopfwunde. 1 0 0 0 Never
Gallenfieber und Krämpfe. 1 0 0 0 Never
Schwindsucht. 1 0 0 0 Never
Entbindung von einem toten Kind. 1 0 0 0 Never
Keuchhusten. 1 0 0 0 Never
Schwindsucht. 1 0 0 0 Never
Schwindsucht. 1 0 0 0 Never
Krämpfe. 1 0 0 0 Never
Unterleibsleiden. 1 0 0 0 Never
Starb auf Nädlershorst bei Grönau, wo er sich bei seinem Schwiegervater aufhielt. 1 0 0 0 Never
Lungenschwindsucht 1 0 0 0 Never
Starb am Keuchhusten 1 0 0 0 Never
" Einige Stunden nach der Geburt verstorben". 1 0 0 0 Never
Brustkrankheit. 1 0 0 0 Never
"starb nach langem Leiden an der Schwindsucht". 1 0 0 0 Never
Starb an der Wassersucht. 1 0 0 0 Never
starb nach längerer Geistekrankheit. 1 0 0 0 Never
Suizid, warf vor einen Zug. 1 0 0 0 Never
Starb am Husten 1 0 0 0 Never
Ertrunken in der Trave. 1 0 0 0 Never
Starb an Altersschwäche, seit mehreren Jahren erblindet. 1 0 0 0 Never
" Im Wasser verunglückt" 1 0 0 0 Never
Schwindsucht. 1 0 0 0 Never
Hitziges Fieber. 1 0 0 0 Never
Schwindsucht. 1 0 0 0 Never
Starb in Folge eines langwierigen auszehrenden Fiebers. 1 0 0 0 Never
Starb 24 Stunden nach der Entbindung. 1 0 0 0 Never
starb an Schwäche. 1 0 0 0 Never
Schwindsucht. 1 0 0 0 Never
starb am Zahnen und innerer Schwäche. 1 0 0 0 Never
Starb am Husten. 1 0 0 0 Never
Starb an der Brustkrankheit. 1 0 0 0 Never
Starb bei ihrer Tochter in Grönau. 1 0 0 0 Never
Starb an der Cholera. 1 0 0 0 Never
Starb an Nervenfieber. 1 0 0 0 Never
Starb in Folge einer Entbindung. 1 0 0 0 Never
Er ist ertrunken. 1 0 0 0 Never
Er starb an Gehirnschlag. 1 0 0 0 Never
Starb an der rothen Ruhr 1 0 0 0 Never
Frieseln 1 0 0 0 Never
Starb nach mehrjährigen Brustbeschwerden an der Brustwassersucht. 1 0 0 0 Never
Starb an Erbrechen bei ihrem Sohn in Schattin. 1 0 0 0 Never
" starb in Folge eines Falles in der Trunkenheit". 1 0 0 0 Never
Lücke im Kirchbuch. 0 1 0 0 Never
Lücke im Kirchbuch. 0 1 0 0 Never
16:54 0 1 0 0 Never
Lücke im Kirchbuch. 0 1 0 0 Never
15:00 0 1 0 0 Never
Lücke im Kirchbuch. 0 1 0 0 Never
Lücke im Kirchbuch. 0 1 0 0 Never
" Dieses Paar ist zu Lübeck getraut worden, weil der Braut ihre Herrschaft ihr eine freie Hochzeit g… 0 1 0 0 Never
Lücke im Kirchbuch. 0 1 0 0 Never
Lücke im Kirchbuch. 0 1 0 0 Never
Lücke im Kirchbuch. 0 1 0 0 Never
19:02 0 1 0 0 Never
19:02 0 1 0 0 Never
_NONE 0 1 0 0 Never
Die erste Ehe blieb ohne Kinder. 0 1 0 0 Never
Das genaue Datum ist nicht zu ermitteln, da hier eine Lücke im Kirchbuch ist. 0 1 0 0 Never
19:18 0 1 0 0 Never
23:03 0 1 0 0 Never
20:56 0 1 0 0 Never
18:23 0 1 0 0 Never
19:04 0 1 0 0 Never
Kind-Datensatz nicht gefunden: @I11072@ (Fehler in Programm, das die GEDCOM-Datei erzeugt hat.)nd-Da… 0 1 0 0 Never
Kind-Datensatz nicht gefunden: @I14367@ (Fehler in Programm, das die GEDCOM-Datei erzeugt hat.)nd-Da… 0 1 0 0 Never
17:21 0 1 0 0 Never
14:10 0 1 0 0 Never
19:05 0 1 0 0 Never
Kind-Datensatz nicht gefunden: @I10883@ (Fehler in Programm, das die GEDCOM-Datei erzeugt hat.)nd-Da… 0 1 0 0 Never
Lücke im Kirchbuch. 0 1 0 0 Never
19:05 0 1 0 0 Never
Lücke im Kirchbuch. 0 1 0 0 Never
15:29 0 1 0 0 Never
15:29 0 1 0 0 Never
Lücke im Kirchbuch. 0 1 0 0 Never
14:10 0 1 0 0 Never
Lücke im Kirchbuch. 0 1 0 0 Never
20:30 0 1 0 0 Never
Bemerk.: Mit ihm stirbt die männliche Linie auf der Stätte aus. 1 0 0 0 Never
Herzschlag 1 0 0 0 Never
Konzentrationslager. 1 0 0 0 Never
Er machte 1816 Konkurs. Im Interesse des Erben wurde der Hof verpachtet. 1 0 0 0 Never
Er bewirtschaftete den Hof von 1758 - 1765. 1 0 0 0 Never
Er bewirtschaftete den Hof von 1765 - 1778. 1 0 0 0 Never
L.-Orte: Gross Mist 1 0 0 0 Never
Er blieb unverheiratet. 1 0 0 0 Never
Sie blieb unverheiratet. 1 0 0 0 Never
Sie blieb unverheiratet. 1 0 0 0 Never
Bluthusten 1 0 0 0 Never
Nottaufe durch die Hebamme Peters. 1 0 0 0 Never
Bis 01.04.1897 Krämer Wahrsow, dann Hufenpächter in Nieder-Büssau 1 0 0 0 Never
Blattern 1 0 0 0 Never
L.-Orte: Groß Mist, Klein Mist 1 0 0 0 Never
Bemerk.: bis 1719 war er Knecht bei seinem Vater. 1 0 0 0 Never
Er kaufte 1808 das alte Holländerhaus. 1 0 0 0 Never
Brechsucht 1 0 0 0 Never
Er war von 1823 - 1852 Hauswirt. 1 0 0 0 Never
Von 1795 bis 1833 war er Krügerpächter auf Rothenhusen. 1 0 0 0 Never
Brustkrankheit 1 0 0 0 Never
Er verkaufte 1905 seinen Hof an Heinrich Friedrich Meves. 1 0 0 0 Never
Er erbaute den Krug 1831. 1 0 0 0 Never
Schwindsucht 1 0 0 0 Never
Ab 1869 ist er Mitglied des Landtages. 1 0 0 0 Never
Geschwulst am Hals, erstickt 1 0 0 0 Never
1756 brannte das Haus ab. Sein Bier war bekannt. 1 0 0 0 Never
Bei der Hochzeit war er Webergeselle. 1 0 0 0 Never
Er wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Sie blieb unverheiratet. 1 0 0 0 Never
Er wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Er wurde unehelich geboren. Zuletzt wohnhaft im Pflegeheim Dobbertin,früher Schattin. 1 0 0 0 Never
Bei der Hochzeit war er Großherzoglicher Soldat, dann angehender Arbeitsmann in Schlagsdorf. 1 0 0 0 Never
Krämpfe 1 0 0 0 Never
Bei der Hochzeit war er Schmiedemeister in Lübeck. 1 0 0 0 Never
Husten 1 0 0 0 Never
Frieseln 1 0 0 0 Never
L.-Orte: Wahrsow 1 0 0 0 Never
Auszehrung 1 0 0 0 Never
Bemerk.: Die Ehe blieb kinderlos. 1 0 0 0 Never
Schlag 1 0 0 0 Never
Kopfkrankheit 1 0 0 0 Never
Sie wurde vorehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Ab 1794 war er Zöllner auf Rothenhusen. Ab 1800 war er wieder Krüger. 1 0 0 0 Never
Bemerk.: Blieb ohne Erben, deshalb erbte der Neffe Carsten den Krug. 1 0 0 0 Never
Erbte den Krug von seinem Onkel. 1 0 0 0 Never
Sie wurde in der Kirche beerdigt. 1 0 0 0 Never
Bemerk.: Grund- und Erbbauer des Lübecker Gutes zu Brandenbaum. 1 0 0 0 Never
Er verkauft die Stelle am 21.03.1878 für 40.250 Mark an Hans Peter Joachim Foe und zieht nach Ratzeb… 1 0 0 0 Never
Schlag 1 0 0 0 Never
Schwindsucht 1 0 0 0 Never
Ab 1797 war er Schulmeister in Schlagresdorf. 1 0 0 0 Never
Bei der Hochzeit war er Stellmacher in Rieps. 1 0 0 0 Never
Sie übernimmt ca.1900 den Hof von ihrem Bruder. 1 0 0 0 Never
Schlagfluß 1 0 0 0 Never
Sie wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Schlagfluß 1 0 0 0 Never
Er blieb unverheiratet. 1 0 0 0 Never
1834 war er noch Dienstknecht in Groß Sarau. 1 0 0 0 Never
Vorher Müller, jetzt Pächter des Pfarrwitwenhauses in Grönau. 1 0 0 0 Never
Bei seinem Tod war er Arbeitsmann in Lübeck. 1 0 0 0 Never
Bei seinem Tod war er Hirte in Hornstorf. 1 0 0 0 Never
Er blieb unverheiratet. 1 0 0 0 Never
Da die Ehe von Hans Joachim Böttcher (Stelle IV) kinderlos blieb, schenkte er seiner Nichte 1863 den… 1 0 0 0 Never
Er starb bei seiner jüngsten Tochter. 1 0 0 0 Never
"starb an Altersschwäche bei ihrem Schwiegersohn, dem Schuster Benthien in Blankensee." 1 0 0 0 Never
Bei der Hochzeit wohnte er auf Nädlershorst. 1 0 0 0 Never
Sie blieb unverheiratet. 1 0 0 0 Never
Er war von 1797 - 1813 Schulmeister in Schattin. 1 0 0 0 Never
Er machte in Lübeck 1878 die Schneiderlehre bei Meister Trettau. 1 0 0 0 Never
1826 war er Soldat in Kiel. 1 0 0 0 Never
1902 war er in Niederbüssau. 1 0 0 0 Never
Ab 1870 war er Polizeidiener. 1 0 0 0 Never
Es erbte Hans Burmester die Stelle. 1 0 0 0 Never
Seine Abfindung an seine Schwestern besatnd in 60 Mk., Brautschatz, dem Brautabend, Kisten- und Kast… 1 0 0 0 Never
Von 1841-1868 bewirtschaftete er den Hof I und 1 0 0 0 Never
Von 1808 - 1830 war er Bauernvogt in Schattin. 1 0 0 0 Never
Er hatte das maurerhandwerk erlenrt, wechselte aber nach der Hochzeitin die Landwirtschaft. 1 0 0 0 Never
Er kaufte den Hof für 390 Mk. 1664 bekam er den Hausbrief. 1 0 0 0 Never
Er konnte den Hof nicht halten und so kam es 1695 zur Versteigerung. 1 0 0 0 Never
Er kaufte den Hof 1695 für 150 Mk. 1 0 0 0 Never
Er war Hauswirt von 1756 - 1795. 1 0 0 0 Never
Er wurde am 17.12.1887 Bürger von Lübeck. 1 0 0 0 Never
Er war von 1891 - 1896 Lehrer in Schattin. 1 0 0 0 Never
Sie verkaufte den Hof 1906 an Julius Langbehn. 1 0 0 0 Never
1917 verkaufte er den Hof an Karl Wilckens. Danach erwarb Karl Ecklebe den Hof. 1 0 0 0 Never
Er kaufte 1921 den Erbhof V in Schattin und ging 1934 aufs Altenteil. 1 0 0 0 Never
Er und seine Frau sind am 10.06.1952 aus der DDR geflüchtet. 1 0 0 0 Never
Lungenlähmung 1 0 0 0 Never
Er geriet in Schulden, so daß es 1917 zur Zwangsversteigerung kam. Seine Frau ersteigerte den Hof un… 1 0 0 0 Never
Sie wurde 1947 vom Rat des Kreises Schönberg vom Hof verwiesen. 1 0 0 0 Never
Schwindsucht 1 0 0 0 Never
Er hatte als jüngerer Sohn die Stelle geerbt, weil der eigentliche Erbe wegen "ständigem Ungehorsam"… 1 0 0 0 Never
Er übernahm alle auf der Mühle liegenden Schulden, etwa 1500 Mark und leiht sich von seinem Bruder T… 1 0 0 0 Never
Lebensorte: Klein Mist, Wahrsow 1 0 0 0 Never
Bei der Hochzeit war er Arbeitsmann in Hornstorf. 1 0 0 0 Never
Lähmung 1 0 0 0 Never
Sie wurde vorehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Er war Erb- und Gerichtsherr in Depnau und Tüschenbeck. 1 0 0 0 Never
Bei der Geburt 1818 heißt er Ernst Friedrich Gottfried Burr. 1 0 0 0 Never
Er wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Er wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Sie wurde vorehelich geboren, legetimiert 1852. 1 0 0 0 Never
Das zweite uneheliche Kind wurde in Lübeck gezeugt. 1 0 0 0 Never
Er wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Sie wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Schwindsucht 1 0 0 0 Never
Sie wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Sie wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Lungenleiden 1 0 0 0 Never
Nervenleiden 1 0 0 0 Never
Er wurde vorehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Er wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Er wurde vorehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Vorehelich geboren, getauft im Hause Oldenburg in Wendorf. 1 0 0 0 Never
im Lazarett verstorben 1 0 0 0 Never
ertrunken im Wahrsower Moor 1 0 0 0 Never
Magenkrebs 1 0 0 0 Never
Ernst Flohr war von Beruf Viehhändler in Bad Segeberg. Als er in Lübeck war, um für seinen Bruder zu… 1 0 0 0 Never
Ilse Flohr übernahm die Pacht 1969. Sie mußte 2002 Nädlershorst verlassen, da es abgerissen wurde. S… 1 0 0 0 Never
Sie ist 1979 als Witwe verstorben. 1 0 0 0 Never
Er wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Lebensorte: Thandorf, Hof Schlagsdorf, Lenschow 1 0 0 0 Never
Er verkaufte 1917 den Hof an Hans Joachim Behncke. 1 0 0 0 Never
Er wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
1876 wohnte sie auf der 2.Fischerbuden. 1 0 0 0 Never
sechs Stunden nach der Geburt gestorben. 1 0 0 0 Never
1861 war er Arbeitsmann in Rabensdorf. 1 0 0 0 Never
Wurde am 11.04.1841 Bürger in Lübeck. 1 0 0 0 Never
Bei der Hochzeit war er Maurergeselle in Utecht. 1 0 0 0 Never
1844 war er Holländereipächter auf Woomershof Kirchspiel Alt-Jabel. Holländer in Westerbeck (1846-18… 1 0 0 0 Never
Er wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
1908 war er Streckarbeiter in Wahrsow. 1 0 0 0 Never
Pächter der Amstziegelei Neuvorwerk. 1 0 0 0 Never
Vor der Hofübernahme war er Knecht in Utecht, Schlagresdorf und Schlagsdorf. 1720 übernahm er die vä… 1 0 0 0 Never
Er wurde am 08.12.1890 Bürger von Lübeck. 1 0 0 0 Never
Sie war unverheiratet. 1 0 0 0 Never
Sie wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Er war Verwalter in Bresahn und Löwitz. 1 0 0 0 Never
Sie blieb unverheiratet. 1 0 0 0 Never
Er wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Er wurde unehelich gebroren. 1 0 0 0 Never
Er starb am Knochnefraß an der oberen Kinnlade und Brustkrankheit. 1 0 0 0 Never
Gefallen. 1 0 0 0 Never
1871 war er Fischerknecht bei seinem Bruder auf Habershorst. 1 0 0 0 Never
Er erhielt den Bürgerbrief am 31.01.1900. 1 0 0 0 Never
Wurde am 11.04.1841 Bürger in Lübeck. 1 0 0 0 Never
1806.war er Tagelöhner in Schlagsdorf. 1 0 0 0 Never
Diente zu Mechow, war aber während ihrer langen Krankheit bei ihrer Mutter auf der Bäk. 1 0 0 0 Never
Zahnfieber 1 0 0 0 Never
1817 war er Arbeitsmann zu Rupensdorf. 1 0 0 0 Never
Anfall 1 0 0 0 Never
Zahnen 1 0 0 0 Never
Bräune 1 0 0 0 Never
Schwachheit 1 0 0 0 Never
Anfall 1 0 0 0 Never
Sie wurde in Campow von Meiburg geschwängert. 1 0 0 0 Never
Er wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
1781 war er Tagelöhner in Klein Sarau. 1 0 0 0 Never
Sie wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Bei der Hochzeit war er Landschaftsgärtner in Lübeck. 1 0 0 0 Never
Sie wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Lebensorte: Utecht 1 0 0 0 Never
Brustkrebs 1 0 0 0 Never
Lungenkrankheit 1 0 0 0 Never
Schwindsucht 1 0 0 0 Never
Er wurde vorehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Bei der Hochzeit seiner Witwe in Grönau wird er als Hinrich Eggers bezeichnet. 1 0 0 0 Never
Gibt die Stelle an seinen Bruder ab, dann Arbeitsmann. 1 0 0 0 Never
Er blieb unverheiratet. 1 0 0 0 Never
Schwindsucht 1 0 0 0 Never
häutige Bräune 1 0 0 0 Never
Brustwassersucht 1 0 0 0 Never
Brustkrankheit 1 0 0 0 Never
In Hornstorf war er Krüger und Kätner. 1 0 0 0 Never
Bei der Hochzeit des Sohnes war er Arbeitsmann auf Weidemannshorst (Absalonshorst). 1 0 0 0 Never
1901 wohnte die Familie Ludwigstr. 25, Lübeck 1 0 0 0 Never
Die Familie wohnte Ludwigstr. 25, Lübeck. 1 0 0 0 Never
Bemerk.: Kalckhorst 1 0 0 0 Never
Er wurde von seinem Vater 1908 anerkannt. 1 0 0 0 Never
Er war Eigentümer in Groß Grönau und Fährmann auf Nädlershorst. 1 0 0 0 Never
Sie wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Er wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Sie wurde unehelich geboren, und war Dienstmädchen auf dem Fürstenhof in Groß Grönau. 1 0 0 0 Never
Er kam aus dem Mecklenburgischen. 1 0 0 0 Never
Er wurde vorehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Sie wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Sie wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
" Ein armer Mann, der ehemals Soldat gewesen". 1 0 0 0 Never
Schlag 1 0 0 0 Never
Er wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Er wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Er wurde vorehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Er wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Er war Kutscher auf dem Fürstenhof in Grönau. 1 0 0 0 Never
Sie war Dientsmädchen auf dem Fürstenhof in Grönau. 1 0 0 0 Never
Er blieb unverheiratet. 1 0 0 0 Never
1845 war er Hausknecht in Lübeck. 1 0 0 0 Never
Sie blieb unverheiratet. 1 0 0 0 Never
" Das Kind ist in Lübeck jung geworden, und auch daselbst getauft, aus Hochmuht der Mutter, welcher… 1 0 0 0 Never
Er blieb unverheiratet. 1 0 0 0 Never
"starb am 9ten Tage nach einer unglücklichen Geburt eines todten Kindes". 1 0 0 0 Never
1923 war er Pförtner bei der Heilanstalt Lübeck-Strecknitz. 1 0 0 0 Never
1851 war er Dienstknecht in Hornstorf. 1 0 0 0 Never
Bei der Hochzeit war er Bahnarbeiter. 1 0 0 0 Never
Bei der Hochzeit wurde der Vorname von Hans Hinrich Christoph in Jürgen Hinrich geändert. 1 0 0 0 Never
Im Adressbuch 1848 war er Fischer. Bei der Hochzeit 1860 gab er an: angehender Bürger und Müller in… 1 0 0 0 Never
1729-1731 bezahlte er die Bodenheuer für das gepachtete Land vom Siechenhaus in Kl. Grönau. 1 0 0 0 Never
Bei ihm steht:" Einwohner in der Fischerbude Falkenhusen". Die Hochzeit ist in Lübeck geschehen. 1 0 0 0 Never
Er machte 1845 in Grönau die Seilerlehre. 1 0 0 0 Never
1670 diente er beim Pastor in Gr. Grönau. 1 0 0 0 Never
Bei der Hochzeit war er Weber in Groß Grönau. 1 0 0 0 Never
"starb vor Angst und Schrecken vor des Krieges Unruhen". 1 0 0 0 Never
Bei der Hochzeit war er Seiler in Groß Grönau. Starb an einer Magenkrankheit. 1 0 0 0 Never
Starb an einer Lungenentzündung. 1 0 0 0 Never
1893 war er Hilfsarbeiter in Lübeck. 1 0 0 0 Never
Wirth im Zischenkrug. 1 0 0 0 Never
Er war Eigentümer in Groß Grönau und Fährmann auf Nädlershorst. 1 0 0 0 Never
Er starb an Gehirnschlag. 1 0 0 0 Never
Starb an der rothen Ruhr. 1 0 0 0 Never
Bei dem Taufeintrag von 1751 wird er als Hauswirt auf dem sogenanntenalten Ziegelhof nach Tüschenbek… 1 0 0 0 Never
Geschwür im Leibe 1 0 0 0 Never
Die letzten 14 Lebensjahre war er blind. 1 0 0 0 Never
"Starb an einer hitzigen Krankheit, die er von der Angst bekommen, dadie Preussen und Franzosen sich… 1 0 0 0 Never
Bei der Copulation wird sie Anna Maria genannt. 1 0 0 0 Never
Bei der Geburt der Tochter 1754 war er Schäfersohn in Tüschenbeck. 1 0 0 0 Never
Sie wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
L.-Orte: Gross Grönau 1 0 0 0 Never
1867 war er Schneider in Herrnburg. 1 0 0 0 Never
Sie wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Er wurde vorehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Sie wurde am 0.04.1906 in Groß Grönau konfirmiert. 1 0 0 0 Never
Sie wurde 1906 in Herrnburg konfirmiert. 1 0 0 0 Never
unehelich. 1 0 0 0 Never
Sie wurde vorehelich geboren, leg. am 30.04.1892. 1 0 0 0 Never
Sie wurde unehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Er wurde vorehelich geboren. 1 0 0 0 Never
Sie erbt den Fischerhorst. 1 0 0 0 Never
Als seine Frau 1903 starb, verkaufte er die Stelle. 1907 ist er Gastwirt in Hornstorf. 1 0 0 0 Never
1723 verklagte sie Grete Fiksche vor dem fürstlichen Gericht von der Stelle I, dass diese sie eine H… 1 0 0 0 Never
L.-Orte: Boitin-Resdorf, Lüdersdorf 1 0 0 0 Never
Bemerk.: Klapperbude(1780), Absalonshorst (1792). 1 0 0 0 Never
Bei der Taufe wurde er Hans Hinrich genannt. 1 0 0 0 Never
Bemerk.: Im Herbst 1789 von Schönberg hierher gezogen. 1 0 0 0 Never
1830 Arbeitsmann in Brunshorst. 1 0 0 0 Never
Er wurde vorehelich geboren. 1 0 0 0 Never
"Mit der Mutter in einem Sarg begraben". 1 0 0 0 Never
Die Copulation fand in Schattin statt. 1 0 0 0 Never
Ab 1905 war er auf der Büdnerei 23. 1 0 0 0 Never
Die Copulation fand in Schattin statt. 1 0 0 0 Never
" ....ist von 2 todtgebl. Töchtern, die schon im Mutterleibe verwesetwaren, entbunden worden". 1 0 0 0 Never
Er blieb unverheiratet. 1 0 0 0 Never
L.-Orte: Herrnburg 1 0 0 0 Never
Er machte 1873 ein Angebot über 260 Schilling Pacht für Nädlershorst.Er bekam den Zuschlag und war b… 1 0 0 0 Never
" ein armer Mann, der ehemals Soldat gewesen". 1 0 0 0 Never
Er war vorher Knecht in Schönberg. 1 0 0 0 Never
Sterbeeintrag: " Hat sich, nachdem er am 2. Pfingsttag zum Heiligen Abendmahl gegangen, am Tage dana… 1 0 0 0 Never
"wohnte in Herrnburg bey ihrem Sohn, dann zum Besuch bei ihrem ältesten Sohn in Schattin, ward krank… 1 0 0 0 Never
Magen- u. Burstschmerzen 1 0 0 0 Never
Bei der Hochzeit 1764 war wer Schneider auf der Bäk. 1 0 0 0 Never
Wurde am 11.04.1841 Bürger in Lübeck. 1 0 0 0 Never
Er wurde vorehelich geboren. 1 0 0 0 Never
L.-Orte: Groß Rünz 1 0 0 0 Never
Beim Sterbeeintrag wird er als unehelicher Sohn bezeichnet. 1 0 0 0 Never
" ... Ehefrau des Böttchers Carsten Heinrich Busch ist in Wahrsow vonJoachim Heinrich Blank geschwän… 1 0 0 0 Never
Sie hatte mit dem Hauswirt Blanck eine uneheliche Tochter. 1 0 0 0 Never
Er bewiertschaftete den Hof von 1851 - 1862. 1 0 0 0 Never
Suizid durch Erhängen 1 0 0 0 Never
L.-Orte: Groß Rünz, Utecht 1 0 0 0 Never
L.-Orte: Utecht 1 0 0 0 Never
1720 brannte der Hof ab. Der Aufbau kostete 300 Mark. 1 0 0 0 Never
" unverehelichter Einwohner von Schattin". 1 0 0 0 Never
Die Ehe blieb kinderlos, Stelle ging an den Bruder. Durch ein Artilleriegeschoss gefallen. Er war Ge… 1 0 0 0 Never
im Kindbett. 1 0 0 0 Never
Lücke im Kirchbuch. 1 0 0 0 Never
Still aus der Armenkasse. 1 0 0 0 Never